Cafe Pino - Lupinenkaffee reizarm und magenfreundlich

Entwickelt hat den ´Café Pino´ ein Bioland-Bauer, der die ersten Versuche mit seinen Lupinen in der Bratpfanne auf dem heimischen Herd machte. Nach diesen erfolgreichen Experimenten entwickelte die Bioland-Handelsgesellschaft gemeinsam mit einer kleinen Kaffeerösterei den ´Bohnen´-kaffee der alternativen Art bis zum fertigen Produkt weiter.

Lagerhinweis: trocken lagern.

Kontrollstelle: DE-ÖKO-006 | ABCERT

Besonderheiten: Aufgrund seines Rohstoffes und seiner Herstellung ist der Bioland-Cafe Pino: Sehr reizarm und magenfreundlich - Frei von Koffein - Frei von Gluten und ist deshalb auch für Menschen mit Zölliakie verträglich - Ein regionales Produkt, welches natürliche Ressourcen und die Umwelt schont

Herstellung: Die Süßlupinen werden in Deutschland nach Bioland Ökorichtlinien angebaut und in einer Kaffeerösterei schonend geröstet.
Verwendung: Cafe Pino wird wie Bohnenkaffee zubereitet. Er schmeckt sowohl als Filterkaffee, wie auch als Espresso zubereitet. Wir empfehlen die Zubereitung in einem Kaffeebereiter mit Druckmechanismus.
Inhalt: 500 g.
Mindestens haltbar bis: 06/2021

Bioland Café Pino - Lupinenkaffee ohne Koffein - 500 g.

5,90 €Preis
  • Kornkreis

Laden Öffnungszeiten

          Freitag            09 - 11 Uhr

          DI, DO, FR      16 - 18 Uhr

          und nach Vereinbarung

Adresse

Riedhauser Str. 15, 89423

Gundelfingen an der Donau

Webdesign by Brainfooddesign